Skip to main content

Mechanische höhenjustierbare Tische

Ein höhenverstellbarer Schreibtisch, der manuell bedient wird, ist das Gegenstück zu einem elektrischen Tisch. Das bekannteste Beispiel dürfte wohl ein höhenverstellbarer Tisch mit Kurbel sein, wobei auch andere Varianten existieren. Die Auswahl ist bei mechanisch verstellbaren Tischen deutlich größer als bei Elektrischen, sodass wir Euch in unserem kleinen Kaufratgeber die wichtigsten Details erläutern wollen.

123
Schreibtisch Kinder Jugend Schreib Tisch höhenverstellbar und neigbar Blau/Weiß - Schreibtisch MEGA 160 x 80 Buche -
Modell Schreibtisch Kinder Jugend Schreib Tisch höhenverstellbar und neigbar Blau/WeißSchreibtisch MEGA 160 x 80 BucheRAU Arbeitstisch, höhenverstellbar – 760 – 1080 mm
Bewertung
Preis

62,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

259,25 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

355,74 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsDetailsDetails

Einfache Varianten mechanischer Höhenverstellung

Ein höhenverstellbarer Schreibtisch, der mechanisch funktioniert, kann unterschiedliche Mechanismen besitzen, die große Unterschiede in der Handhabung, dem nötigen Kraftaufwand und der Geschwindigkeit der Verstellung aufweisen.

Die einfachste Bauform ist ein Raster, das an verschiedenen Punkten fixiert werden kann. Das kann zum Beispiel durch das Einstecken eines Stiftes geschehen. Diese Variante der Höhenverstellung ist recht stabil und günstig in der Herstellung, besitzt aber die Nachteile, dass die Verstellung nur innerhalb des Rasters erfolgen kann und viel Kraft benötigt wird.

Bei vielen Tischen werden Gewinde eingesetzt, um die Höhe festzustellen. Meist werden hier die Ober- und Unterhälfte des Tischbeins ineinandergeschoben und mit einer Schraube auf der gewünschten Höhe fixiert. Diese Bauart ist entweder in einem Raster oder stufenlos verstellbar, benötigt zum Verstellen allerdings auch viel Kraft.

Mechanismen höherwertiger Varianten

Die wohl am weitesten verbreitete Variante ist ein höhenverstellbarer Schreibtisch mit Kurbel. Bei diesen Tischen wird die Tischplatte über einen Mechanismus verstellt, der mit einer einfachen Kurbel bedient wird. Diese Funktion wird bei Büro-, Laptop und Wohnzimmertischen angewandt. Campingtische sind eher mit Stiften zum Einrasten gefertigt.

Der große Vorteil dieser Variante ist, dass Ihr deutlich weniger Kraft benötigt, um den Mechanismus zu bedienen, der bis zu einer gewissen Grenze auch unter Last funktioniert. Ein höhenverstellbarer Schreibtisch mit Kurbel hat außerdem den Vorteil, dass er nicht absacken kann und Ihr daher keine Fehler bei der Sicherung machen könnt.

Die bequemste Variante stellt ein höhenverstellbarer Tisch der hydraulisch bedient wird, dar. Dieser ermöglicht dank seiner Vorspannung die schnelle Höheneinstellung ohne großen Kraftaufwand. Die Sicherung erfolgt automatisch, da sich die Feder erst durch Betätigung eines Hebels bewegen lässt. Ist ein Tisch höhenverstellbar durch Gasdruck wird also fast kein Kraftaufwand gebraucht. Außerdem lassen sich diese Tische schnell verstellen und können während der Verstellung sogar leicht belastet werden.

Größen, Formen und Materialien

Die mechanisch höhenverstellbaren Tische könnt Ihr in sehr vielen Größen erhalten und damit an Euren zur Verfügung stehenden Platz anpassen. Typische Maße sind beispielsweise 80 x 50 cm, 120 x 70 cm oder 200 x 80 cm. Diese Tische werden auch für Kinder gefertigt.

Die Form der Tischplatten ist in der Regel rechteckig gehalten und meistens bestehen diese aus Holz. Für die Tischbeine wird überwiegend Stahl oder Aluminium verwendet und in selteneren Fällen auch Holz.